Frühlingtrends für Männer 2021

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Heute dreht sich alles um einige der Modetrends 2021 für Männer.

(Oversize) Blazer

Seit einigen Wochen hat uns auch der Frühling im Hamburg aufgesucht. Vorbei sind die Tage und Wochen, wo man verstärkt mit Ungewitter und winterlichen Temperaturen sich mit der Winterjacke nur raus trauen konnte. Der Frühling bietet neben dem Herbst die beste Jahreszeit für das Thema Layering. Sie bieten uns die Möglichkeit mit verschiedenen Längen und Weiten zu arbeiten und sich interessante Materialmixe in Outfits zu kombinieren.

Wie wärs Opas alten Blazer aus Kleiderschrank zu zaubern? Dieser kann super als Jackenersatz verwendet werden – vorausgesetzt er ist Oversize geschnitten. So ist gewährleistet, dass die anderen Schichten auf dem Oberkörper sichtbar und passend sind. Drei verschiedene Schichten reichen dabei völlig und bringen dich nicht ins Schwitzen. Falls Opa aber tatsächlich zu geizig sein sollte, und seine Pieces bis heute selber noch rockt (cool Grandpa) dann findest du gefühlt in jedem Vintage-Store eine coole Alternative. In Zeiten von Corona und Lockdowns bleibt einem oftmals nur die Möglichkeit online sein Glück zu versuchen. Hier sind Plattformen wie Vinted oder Depop zu empfehlen.

Pleated Pants

Im letzten Jahr hat sich dieser Trend abgezeichnet und erreicht im diesem Jahr seinen absoluten Höhepunkt – die Pleated Pants. Die Issey Miyake Homme Plissé von Issey Miyake zählt zu den derzeit gehyptesten Hosen in der Modeszene. Während sich über die Jahre der Plisse Stoff sich bei den Frauen schon längst etabliert hat und in Röcken, Kleidern usw. zu finden sind, schwappt es auch zu den Herren der Schöpfung rüber. Weil die Faserzusammensetzung so bequem und an wärmeren Tagen einem die nötige Luft zum Atmen bietet, muss die Hose nach dem Waschen nie gebügelt werden. Die Hosen lassen sich problemlos kombinieren und immer mehr Marken wie Zara, Boohoo und Co. bieten eine günstigere Alternative zum Original an.

Dad Sneaker

Täglich grüßt das Murmeltier kann man mit diesem Trend schon sagen. Seit Jahren bestimmten diese Sneaker die Modewelt wie kein anderer Trend. Rückblickend auf die vergangenen Jahre war es absehbar, dass der Skinny- und Slimfit-Look nach und nach an Wichtigkeit verlieren – dadurch nicht mit klobigen Sneakern zu tragen sind. Durch die Pandemie, wo wir in den eigenen vier Wänden aber auch draußen mehr auf weitere sowie bequemere Looks setzen. Marken wie Balenciga, Gucci oder New Balance gehen seit Jahren mit dem Trend. Der wohl bekannteste und kontroverseste Sneaker ist der Balenciaga Triple S.

Handtaschen

Gibt es noch Männer, die behaupten, dass Handtaschen lediglich von Frauen getragen werden? Falls ja, haben diese die Augen vor der Realität verschlossen. Dieses Klischee oder besser gesagt alte Denkmuster ist Schnee von vorgestern. Handtaschen für Männer haben sich schon längst etabliert und sind nicht mehr wegzudenken. Keiner möchte mehr mit vollen Hosentaschen durch die Gegend laufen müssen – daher sollte hier neben dem optischen Aspekt auch die Funktionalität nicht außer Acht gelassen werden. Verschiedene Varianten findet ihr auf Seiten wie de Bijenkorf, Farfetch sowie H&M und Asos.

Chris Mavu

Chris Mavu

Leave a Reply

Über mich

Ich bin Chris, und habe es mir zur Aufgabe gemacht mein Wissen Rund um das Thema Fashion mit euch zu teilen.

Recent Posts

Folge mir

Neuestes Youtube Video